Lade Veranstaltungen

Magische Momente in Kärnten erleben

Eine Woche im Stationshotel

Ein Meer von klaren, warmen Badeseen inmitten der Alpen. Zu den Bekanntesten
gehören der Wörthersee, der Faakersee und der Millstättersee, umgeben von
mächtigen Dreitausendern bis hin zu sanften Nocken.
Aber nicht nur die Seen faszinieren uns Motorradfahrer, sondern auch die
Alpenstraßen in all ihren Facetten.

Nach der individuellen Anreise treffen wir uns am Sonntag in unserem Stationshotel
am Millstättersee zum gemeinsamen Abendessen bevor wir am nächsten Morgen
zu unserer ersten Tagestour starten.

Auf geht‘s zu den schönsten Seen Kärntens. Dabei genießen wir einen
atemberaubenden Ausblick am Pyramidenkogel auf den Wörthersee.

Der Großglockner darf auf keiner dieser Reisen fehlen. Am Fuße des Gletschers
der Franz-Josef-Höhe genauso wenig, wie der Ausblick an der Edelweißspitze
in 2571Metern Höhe. In Heiligenblut machen wir einen Stop an der Pfarrkirche,
die zu den meist fotografierten Kirchen Österreichs zählt.

Die 34 KM Nockalmstraße umschließt in zahlreichen Kurven und Kehren ein Gebiet
von landschaftlich besonderem Reiz. Die Nockberge ziehen uns ebenso wie die
Turracher Höhe in ihren Bann.

Unsere heutige Route führt uns über den Wurzenpass nach Slovenien, zu einem der
bekanntesten Wintersportorte dieser Region. Anschließend cruisen wir vorbei am
Lago del Predil, der bereits in Italien liegt. Immer wieder streifen wir imposante
Landschaften, die wir während unserer Tour genießen können.

Die Villacher Alpenstraße ist eine Sackgasse die auf den Dobratsch
führt. Sie ist eine großartige Panoramastraße mit einer Länge von
16,5 KM, besitzt 7 Kehren und 116 Kurven. Dabei bietet sie
spektakuläre Aussichten und einzigartige Naturerlebnisse.
Unsere Blicke streifen die Karawanken und den Dobratsch Gipfel,
nachdem wir die Baumgrenze überschritten haben.

Nach einer unvergeßlichen Woche im wunderschönen Kärnten, tritt nächsten
Morgen jeder seine individuelle Heimreise oder Weiterreise an.

Die geplanten Tagestouren haben eine Länge von 250- 300KM. Immer wieder sind
bei traumhaften Panoramen und Sehenswürdigkeiten Fotostops geplant. Ergänzende
Kaffee- und Snackpausen versprechen uns entspannte Tage.

 

Die enthaltenen Leistungen, Streckenlänge, Straßenzustand und Reisepreis erfahrt Ihr in unserem Onlinekatalog oder in unserem Reiseprospekt. Anmeldeformular